AMW-Abendgruppe

den Körper wahrnehmen, Freude an Bewegung und Begegnung haben, mehr Eigenliebe entwickeln

Unser Körper ist der Schlüssel und die Basis für ein Leben, das von Freude, Glück und wirklichem Vertrauen bestimmt ist. Durch die «Arbeit mit dem Wesenskern» (AMW) wird allmählich eine echte und beständige Bindung und Verbindung zum eigenen Körper entwickelt. Durch Bewegung und Ausdruck wird die eigene Energie aktiviert, Gewahrseinsübungen führen zur Schulung und Sensibilisierung der Wahrnehmung für den eigenen Körper und das menschliche Gegenüber, gemachte Gefühle werden von den wirklich vorhandenen Gefühlen unterschieden. Dies führt zu grösserer Lebendigkeit, innerer Zentrierung und mehr Spontanität & Freude. Neben der AMW-Einzelarbeit unterstützt die Abendgruppe diesen Prozess mit unterschiedlichen Übungen.

Die Erfahrungsgruppe auf der Basis der AMW (Arbeit mit dem Wesenskern) steht für Frauen und Männer jeden Alters offen. Sie dauert 2 Stunden und findet in der Regel zweimal pro Monat Mittwochs 19.15 bis 21.15 Uhr statt.

Die nächsten Termine im 2018 sind:
17. Oktober
31. Oktober
14. November
28. November
12. Dezember
Die weiteren Termine im 2019 sind:
16. Januar
30. Januar
13. Februar
27. Februar
13. März
27. März
10. April
24. April
8. Mai
22. Mai
5. Juni
19. Juni

Die Termine finden Sie auch im Kalender (www.atelier-b-b.ch/kalender). Jeder Abend kann einzeln besucht werden. Bitte vorher kurz per Email oder SMS anmelden.

Kosten:    30 Fr / Abend

Kontakt/Anmeldung:   Dr. Clemens Lang, 079 / 638 50 47, c.lang@phoenixcoaching.ch

Bitte bringen Sie jedes Mal bequeme Kleidung (für Bewegung/Tanz etc.) und ein mittelgrosses Stofftier, am besten einen Bären mit.